Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Andrea Kilian - Foto: Sigi FischerAndrea Kilian - Foto: Sigi Fischer

Andrea Kilian wurde an der Bayerischen Theaterakademie „August Everding“ in München zur Opern-/ Theaterregisseurin ausgebildet. Von 1998-2000 absolvierte sie zusätzlich eine Mime-Ausbildung an der renommierten „École Internationale de Théâtre Jacques Lecoq“ in Paris. Seither arbeitet sie vor allem als Regisseurin, aber auch Spielerin, Trainerin für "physical theatre"/ Bewegungstheater und Bewegungs-Coach.  

 *

Andrea Kilian graduated as a director for Opera and Drama from "Bavarian Theatre Academy August Everding" in Munich. In 2000 she successfully finished the two-year education in "Physical Theatre/Mime" at the renowned „École Internationale de Théâtre Jacques Lecoq“ in Paris. Since then she workes as an actress, theatre-director, trainer and coach for movement theatre.

 **

Unter dem Dach des Meta Theater/Axel Tangerding forsche ich seit Anfang des Jahres an meinem Projekt Körperbilder - Stationen einer Heldin. Mehr darüber erfahrt Ihr auf der Seite des Meta Theater und hier auf der Homepage findet Ihr auch die Recherche-Dokumentation in Auszügen. Insgesamt wurden Stipendien an 12 Künstler*innen vergeben! Das Programm #TakeCareResidenzen, im Rahmen von NEUSTART Kultur fördert ergebnisoffene Recherchen.  

 **

 

Hier ein kurzer Beitrag von mir in der Zeitung der Bayerischen Akademie der Schönen Künste unter der Rubrik "Freischaffend in den Zeiten von Corona".  Viel Spaß beim Lesen !

**

2021 entstehen unter meiner Regie zwei neue Theaterstücke für Kinder ab 4 Jahren. Zusammen mit der Puppen- und Schauspielerin Tine Hagemann entwickele ich KATASTROPHE ! KATASTROPHE ! mit Premiere am 2.10.2021 im Pathos Transport Theater in München. Mit der Kompagnie "Mucke und Puppe"/ Esther Falk und Johanna Sophia Müller, kreiere ich Garten der Wunder mit Premiere am 17.07.2022 im FITZ! in Stuttgart.

**

Sobald die Theatertore wieder öffnen, freue ich mich auf "meine" Stücke für Groß und Klein:

Frau Süß und Frau Salzig - Theater 5+  ist seit Oktober 2020 zu sehen. Weitere Infos unter "Hören&Sehen". Alle aktuellen Spieltermine findet Ihr hier!

klAnK - Theater 2+ kam am 10. Januar 2020 in Zürich am Theater purpur zur Uraufführung. Darüber berichtete die Tagesschau des SRF. Am 11. März 2022 ist es wieder auf dem KUCKUCK Festival in München zu sehen. Weitere Infos erhaltet Ihr unter "Hören&Sehen" und alle folgenden Spieltermine erfahrt Ihr hier ! Schließlich noch viel Vergnügen bei einem schönen Vorbericht in dem Magazin thurgaukultur und bei unserer Collage aus Klang und Bild. 

FLOW - Theater 2+ ist seit 2017 auf Tour. Weitere Infos unter "Hören&Sehen" und hier geht es direkt zum  Trailer. 

DIE KUNST DES GERÄUSCHEMACHENS - das Live-Feature von Max Bauer und Andrea Kilian kommt ins TamS Theater München - wir finden einen neuen Termin. Mehr dazu unter "Hören&Sehen" und hier geht es zum Trailer. Viel Spaß!